Kanal mit Zugbrücke

Mal wieder was für das Auge:  Mit anderen Worten: ich bin mal wieder auf Dienstreise und mal wieder in Papenburg gelandet, im tiefsten Emsland. Wie man sieht, ist Papenburg relativ nah an Holland, was man auch beim Straßen-“Design” sehen kann. Wenn man nun mal den Zustand der Straßen in Papenburg mit denen in Warnemünde vergleicht, dann… Continue reading Kanal mit Zugbrücke

Published

iMovie Ereignisse auf Netzlaufwerk

Ab und zu fallen bei mir mal Videos an, die ich dann mit iMovie auf OSX schneide. Das Vorgehen ist meistens so, daß ich von unserem Camcorder die Videos per iMovie einmal als Kamera-Archiv runterlade und einmal direkt in iMovie importiere. Das Kamera-Archiv kann man irgendwohin speichern, auch auf irgendein Netzlaufwerk. Das Problem am Kamera-Archiv ist… Continue reading iMovie Ereignisse auf Netzlaufwerk

Published

Bundestags-Gutachten: keine bessere Aufklärungsquote durch VDS

In der nun neu aufgeflammten Diskussion um die Vorratsdatenspeicherung (VDS) steuert interessanterweise auch der Bundestag auf seiner Webseite ein Gutachten bei, das keine erhöhte Aufklärungsquote durch die VDS feststellen kann. Hierbei handelt es sich um das Gutachten des Max-Planck-Instituts für ausländisches und inländisches Strafrecht. Das MPI-Gutachten ist der Frage nachgegangen, ob Schutzlücken durch den Wegfall… Continue reading Bundestags-Gutachten: keine bessere Aufklärungsquote durch VDS

Published

Aufwind für VDS dank Toulouse?

In Frankreich kam es dieser Tage zu einem Gewaltverbrechen. Ein mutmaßlicher Anhänger von Al Quaida zog mordend durch Südfrankreich und hat unter anderem zwei jüdische Kinder umgebracht. Ich weiß nicht, warum es so wichtig ist, daß es ausgerechnet jüdische Kinder waren, die da ermordet wurden, aber der Presse scheint dieser Aspekt wichtig zu sein, da… Continue reading Aufwind für VDS dank Toulouse?

Published

Presseschau: VDS verfassungswidrig, mehr Transparenz bei ACTA & PNR stoppen

Heute mal wieder aufgrund der Kürze der Zeit eine kleine Presseschau, weil ich wieder kaum hinterher komme. Los geht es mit dem Gutachten des Verbandes der deutschen Internetwirtschaft (eco). Die haben nämlich festgestellt, daß die Vorratsdatenspeicherung (VDS) verfassungswidrig sei, wie unter anderem Heise berichtet:  Netzsperren sind mit dem deutschen Recht unvereinbar: Zu diesem Schluss kommt… Continue reading Presseschau: VDS verfassungswidrig, mehr Transparenz bei ACTA & PNR stoppen

Published

Gauck ist neuer Bundespräsident

Gestern mittag wurde mit großer Mehrheit Joachim Gauck zum 11. Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Herzlichen Glückwunsch hierzu! Damit verbunden ist aber natürlich auch der Wunsch und die Erwartung, daß der neue Bundespräsident das Amt würdevoller und allgemein besser ausfüllt als das sein Amtsvorgänger Christian Wulff getan hat. Insbesondere erwarte ich von Gauck als Bundespräsidenten,… Continue reading Gauck ist neuer Bundespräsident

Published

Earth Hour am 31. März 2012

Am 31. Maerz 2012 findet um 20:30 Uhr in Deutschland die Earth Hour statt, zu der zum Beispiel der WWF aufruft. Dabei handelt es sich um eine symbolische Aktion, zu der es aber auch Kritik gibt. Im Prinzip finde ich die Idee als symbolische Aktion unterstützenswert und schließe mich aber auch gleichzeitig den Kritikern an,… Continue reading Earth Hour am 31. März 2012

Published

EDRi-gram: Coalition of the Kindernet

Gestern kam das aktuelle EDRi-gram heraus. EDRi-was? EDRi-gram. Das ist sozusagen das News-Telegramm von der europäischen Bürgerrechtsorganisation EDRi (Wikipedia). Darin wird unter anderem, neben vielen anderen wichtigen und interessanten Themen, auch die “Coalition to make the Internet a better place for kids” behandelt. Darin geht es, wie soll es auch anders sein, wenn sich eine… Continue reading EDRi-gram: Coalition of the Kindernet

Published

EU-Kommission verheimlicht Rechtsgutachten zur VDS

Vor geraumer Zeit hat Netzpolitik.org auf ein Gutachten zur Vorratsdatenspeicherung hingewiesen, das die EU-Kommission nicht veröffentlichen möchte, weil es den Schutz von Rechtsberatungen gefährden würde. Die Ausrede damals war:  Dieses Rechtsgutachten analysiert die Möglichkeit, die Anwendung der Richtlinie zur Vorratsspeicherung optional für die Mitgliedstaaten zu machen, die Folgen einer solchen unterschiedlichen Behandlung der Mitgliedstaaten, sowie… Continue reading EU-Kommission verheimlicht Rechtsgutachten zur VDS

Published