Infoveranstaltung “Open Data und Datenschutz” in Rostock

Heute fand im Rathaus Rostock die Veranstaltung “Meine Daten? Deine Daten? Unsere Daten? Facebook & Co. – Über Datenschutz und Chancen offener Daten“ der Friedrich-Naumann-Stiftung für Freiheit statt. An der Podiumsdiskussion waren Patrick Breyer (AK Vorrat), Hauke Gierow (OKFN.de), Stephan Chudowski (Spion-Media) und Reinhard Dankert (Landesdatenschutzbeauftragter) beteiligt. Die Moderation machte Stephan Mehlhorn. Anfangs gab es… Continue reading Infoveranstaltung “Open Data und Datenschutz” in Rostock

Published

Stille SMS: Niedersachsen beauftragt Privatfirma

Als Lacher des Tages bezeichnet Blogger Fefe die Tatsache, daß die Polizei in Niedersachsen die Überwachung mittels Stiller SMS in die Hände einer Privatfirma legt:  In der Antwort heißt es: “Die Polizei in Niedersachsen nutzt zum Versenden von ‘stillen SMS’ den Server eines privaten Anbieters von Telekommunikationsdienstleistungen.” Der Name der Firma werde jedoch geheim gehalten, so… Continue reading Stille SMS: Niedersachsen beauftragt Privatfirma

Published

Das fehlende Rechtsverständnis der Polizeigewerkschaft

Vergangenen Freitag hat das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) nach über 6.5 Jahren das Urteil in einer Klage von Patrick und Jonas Breyer gegen die damalige Neufassung des Telekommunikationsgesetzes (TKG) gesprochen und dieses in Teilen für verfassungswidrig befunden. Das Urteil ist nun nicht so umwerfend, wie man es eigentlich gerne gesehen hätte, da es leider nicht das generelle Recht… Continue reading Das fehlende Rechtsverständnis der Polizeigewerkschaft

Published

Wieder Stop ACTA Demos

Bereits vor zwei Wochen fanden deutschland- und europaweit Demonstrationen gegen das Handelsabkommen ACTA statt, an denen sich über 100.000 Menschen beteiligten. Auch am heutigen Samstag finden wieder in über 50 deutschen Stadten Aktionen und Demonstrationen statt, um ACTA endgültig zu stoppen. Unter anderem auch in Greifswald, Schwerin und Neubrandenburg. Solltet ihr dort in der Nähe wohnen, geht… Continue reading Wieder Stop ACTA Demos

Published

Wir, der Generationenkonflikt

Ob #zensursula, Vorratsdatenspeicherung, ACTA oder PNR: irgendwie offenbaren alle diese Vorhaben eine grundlegende Kluft zwischen der Generation, die die Gesetze macht, und der, die es betrifft, also den Jüngeren, die viel mit dem Internet zu tun haben bzw. damit aufgewachsen sind. Der polnische Dichter Piotr Czerski hat einen tollen Artikel “Wir, die Netz-Kinder” in der Zeit geschrieben… Continue reading Wir, der Generationenkonflikt

Published

Lese-Tipps: Gauck & EU-Kommission

Heute mal wieder drei Lese-Empfehlungen. Die erste dreht sich um das Thema Gauck und ist von Anatol Stefanowitsch. Dabei geht es darum, ob nun Gauck falsch bzw. verkürzt zitiert worden ist und die “Netzgemeinde” einfach unreflektiert auf Gauck herumbasht. Stefanowitsch schreibt:  Ich will das an drei Beispielen deutlich machen. Zwei davon habe auch ich per Twitter… Continue reading Lese-Tipps: Gauck & EU-Kommission

Published

Liken, Twittern & +1

Dem aufmerksamen Leser wird es vielleicht schon gestern nicht entgangen sein, denn ich habe gestern ein neues Modul installiert, mit dem man das Blog hier auf Facebook empfehlen, auf Twitter verbreiten und bei GooglePlus +1’en kann. Dabei handelt es sich um die Variante, die Heise dankenswerterweise der Allgemeinheit zur Verfügung gestellt hat und die auch… Continue reading Liken, Twittern & +1

Published

Bundespräsident: Amt abschaffen?

Im Zuge der Debatte um den ehemaligen Bundespräsidenten Wulff und den jetzigen Wieder-Kandidaten Gauck, ist auch die Debatte darum entbrannt, ob wir überhaupt noch dieses Amt des Bundespräsidenten brauchen? Die Debatte an sich ist schon interessant, denn hier wird an den Grundfesten unseres Grundgesetzes gerüttelt. Laut Wikipedia hat der Bundespräsident folgende Aufgaben:  Der Bundespräsident hat… Continue reading Bundespräsident: Amt abschaffen?

Published

Die Sache mit dem Bundespräsidenten

Der ehemalige niedersächsische Ministerpräsident Christian Wulff hatte offensichtlich nicht nur eine sehr starke Bindung zu seinen Freunden aus der Wirtschaft wie Carsten Maschmeyer, Egon Geerkens und David Groenewold, sondern als Bundespräsident offensichtlich auch zu einem Konerzen aus Düsseldorf. Zumindest klebte er so dermaßen an seinem Amt, daß man ihn deshalb wohl schon als Pattexpräsidenten bezeichnen… Continue reading Die Sache mit dem Bundespräsidenten

Published