Online-Durchsuchung in NRW verstößt gegen Grundgesetz

Die Buergerrechtsinitiative “Freiheit ist Sicherheit” ruft zu einer Demonstration auf:

Parteien, Bürgerinitiativen und Berufsverbände rufen bundesweit zur Teilnahme an einer Demonstration gegen die immer weiter fortschreitende Überwachung durch Staat und Wirtschaft auf. Am Samstag, dem 15.03.2008, werden die Bürger in Köln unter dem Motto “Für ein Morgen in Freiheit!” auf die Straße gehen. Treffpunkt für die Teilnehmer wird um 14.00 Uhr der Roncalli-Platz (“Domplatte”) in Köln sein.

Homepage Freiheit ist Sicherheit

Auch und gerade nach dem letzten Erfolg gegen den Ueberwachungswahn heisst es nun, nicht locker zu lassen. Wer nicht an der Demonstration teilnehmen kann, kann seine Unterstuetzung auch anders zum Ausdruck bringen, etwa durch eine Spende.

Published

3 comments

  1. Hallo Ingo

    im Artikel “Online-Durchsuchung-in-NRW-verstoesst-gegen-Grundgesetz” wird u.a. auf einen meiner Beiträge im heise-Forum verwiesen. Hab ich auch gar nichts dagegen, aber der hinterlegte URL verweist nur ins Datennirwana (zumindest bei mir). Korrekt wäre

    http://www.heise.de/newsticker/foren/S-Re-Gefaehrder-Schaeuble/forum-120149/msg-13091408/spm-eNqrViosTS2qVLJSSs1Jy0nNzFPSUcpPSytOLQEKmZobKNUCAMrLCuE516919/read/offset-570/

    Viele Grüße, Hans

  2. Besten Dank für den Hinweis, aber ich glaub, Du referenzierst den falschen Artikel bei mir und meintest vielmehr den über “Demonstrationen und Staatsgewalt” ([url]http://blog.windfluechter.net/index.php?/archives/175-Demonstrationen-und-die-Staatsgewalt.html[/url]).
    Ich hab dort dann mal den entsprechenden Link geändert! 🙂

Comments are closed.