Orwell am Arbeitsplatz – der neue Arbeitnehmerdatenschutz

Diesen Freitag will die Regierung vermutlich ein neues Gesetz auf den Weg bringen: Gesetz zum Datenschutz für Beschäftigte. Das Gesetz scheint aber eher gegen die Interessen der Arbeitnehmer zu sein. Warum das so ist, beschreibt der FoeBuD e.V. (bzw. Digital Courage e.V.)  recht gut:  Aber Videoüberwachung ist nur einer der Angriffe auf die Rechte von Beschäftigten.… Continue reading Orwell am Arbeitsplatz – der neue Arbeitnehmerdatenschutz

Published

right2water.eu – keine Privatisierung von Wasser!

Die Europäische Union (EU) ist eine tolle Sache! Europa wächst zusammen, die Menschen können frei reisen und viele andere tolle Sachen. Aber die EU hat auch ihre negativen Seiten. Zum Beispiel die Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung von Kommunikationsdaten (VDS), die alle Bürger unter einen Generalverdacht stellt, indem deren Kommunikationsverhalten zwischen 6 Monaten und 2 Jahren nahezu nahtlos… Continue reading right2water.eu – keine Privatisierung von Wasser!

Published

Denkmal “Georg Büchner” – Wer steckt hinter dem Förderverein?

Die Geschichte um den Verkauf bzw. die Verschrottung der “Georg Büchner” bzw. der ehemaligen “Charlesville” wird immer kurioser. Dr. Sybille Bachmann veröffentlichte heute die Information, daß es womöglich einen Interessenkonflikt zwischen dem Vorstand des Fördervereins Traditionsschiffe e.V. und der Rostocker Denkmalpflege geben könnte:  Hinweis Der Denkmalpfleger Peter Writschan (Denkmalpflegeamt Rostock) ist laut Amtsgerichtseintrag vom Juni 2011 stellvertretender… Continue reading Denkmal “Georg Büchner” – Wer steckt hinter dem Förderverein?

Published

Nach der Landtagswahl in Niedersachsen

Die Landtagswahl in Niedersachsen war gestern spannend. Bis sich irgendwann zwischen 23 und 24 Uhr abzeichnete, daß Rot-Grün mit einem Mandat vorne liegt, war es ein ständiges Hin und Her oder auch mal ein ausgeprägtes Patt zwischen den Lagern. Die Ergebnisse sind inzwischen bekannt (auch wenn das amtliche Endergebnis noch aussteht): CDU: 36% SPD: 32,6% B90/Grüne: 13,7% FDP:… Continue reading Nach der Landtagswahl in Niedersachsen

Published

Denkmal “Georg Büchner” – Nachtrag

Gestern abend hatte ich ja noch über die “Georg Büchner” bzw. die “Charlesville” gebloggt und darüber, daß Interesse daran besteht, das Schiff nach Belgien zu verlegen. Um kurz vor 1 Uhr nachts trudelte dann noch via Kontaktformular eine Mail bei mir aus Belgien ein, die ich hier auch aufführen möchte:  FWD: Subject: Georg Büchner / Charlesville in… Continue reading Denkmal “Georg Büchner” – Nachtrag

Published

Denkmal “Georg Büchner”

Seit geraumer Zeit, aber doch relativ überraschend, kursiert das Thema “Georg Büchner” in Rostock umher. Die “Georg Büchner” ist ein älteres Schiff, das in Rostock von einem Trägerverein als Jugendgastschiff betrieben wird. Mehr schlecht als recht, was dazu führt, daß dem Verein die notwendigen Mittel für den weiteren Unterhalt fehlt. Deshalb soll sie nun im Januar… Continue reading Denkmal “Georg Büchner”

Published

Pirat zahlt 22.000 Euro zurück

Gestern machte die Meldung die Runde, daß der Fraktionsführer der Piratenpartei im Kieler Landtag seine Zuschüsse als Fraktionsführer in Höhe 22.000 Euro an die Landeskasse Schleswig-Holstein zuürcküberwiesen habe. Der Spiegel vermutet dahinter Populismus:  Der Fraktionsvorsitzende der Piratenpartei in Schleswig-Holstein hat Abgeordnetenbezüge von mehr als 20.000 Euro an die Landeskasse überwiesen. Das gab Patrick Breyer am… Continue reading Pirat zahlt 22.000 Euro zurück

Published

Progress of m68k port

A few weeks ago on Christmas Wouter and I blogged about the successful reinstallation of m68k buildds after a very long period of years of inactivity. This even got us mentioned on Slashdot. It’s been now roughly 3 weeks since then and we made some sort of progress:  Debian-ports.org shows now that we’re from 20%… Continue reading Progress of m68k port

BKA will Spionagesoftware einsetzen

Vor etwas mehr als einem Jahr veröffentlichte der Chaos Computer Club den Staatstrojaner, genannt 0zapftis! Das schlug damals ziemlich Wellen, aber gelernt hat das BKA immer noch nichts draus. Denn das BKA möchte weiterhin heimlich die eigene Bevölkerung ausspionieren und hat nun wohl einem Bericht von Netzpolitik.org zu Folge die gleiche Spionagesoftware angeschafft, die auch schon in Ägypten… Continue reading BKA will Spionagesoftware einsetzen

Published

Sexistische Kackscheiße

Auch wenn es wieder Schelte wegen des reißerischen Titels geben wird, weil man sowas doch nicht schreiben kann: doch kann man! Erstens ist es quasi schon ein feststehender Begriff, ein Internet-Mem, zweitens sollte man mit der Wahrheit nicht hinterm Berg halten. Und dabei kann man als Mann eigentlich nur verlieren, wenn man eine differenziertere Meinung hat als… Continue reading Sexistische Kackscheiße

Published