You are here

Einladung zum Wettbewerb per Postkarte

Heute lag eine Postkarte bei uns im Briefkasten, also dem richtigen, nicht dem elektronischen, die zu einem Blogwettbewerb einlädt. Und man könnte auch ein iPad2 gewinnen. Oh prima!

Denkt sich zumindest wohl so mancher Hobbyblogger und beteiligt sich gerne an der Aktion, den Pagerank der beworbenen Webseite zum Thema Finanzen hochzutreiben. Aber leider ist die Marketing UG aus Paderborn da bei mir an die falschen Stelle geraten. So einfach bin ich nicht käuflich und schon gar willig, etwaigen Finanzberatern ein Pagerank-Geschenk zu machen. Deshalb nenne ich hier weder Namen noch gibt es einen Link auf diese, in meinen Augen, dämliche und allzu durchsichtige Werbeaktion. Allerdings gibt es den Hinweis und die Bitte an meine werten Bloggerkollegen, sich nicht so einfach zu verkaufen und lieber unabhängig zu bleiben. Hinterfragt lieber einfach mal kurz solche Aktionen und laßt euch nicht einfach durch ein schnödes iPad ködern, bei dem die Gewinnchancen auch recht gering sind.

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer