Die deutschen Medien und Ägypten

Während der arabische Sender Al Jazeera eine kontinuierliche Live-Berichterstattung auch als Live-Stream hat, schaut das im deutschen Fernsehen etwas mau mit der Berichterstattung aus. Lustigerweise hat gerade Spiegel Online in ihrem Live-Ticker einen äußerst passenden Kommentar dazu:  +++ Deutsche Nachrichtensender ohne Live-Berichterstattung +++ [15.29 Uhr] Während al-Dschasira kontinuierlich live aus Ägypten berichtet und der US-Sender… Continue reading Die deutschen Medien und Ägypten

Published

Das Internet und die Proteste in Ägypten und Tunesien

Letzte Woche die Revolution in Tunesien und diese Woche in Ägypten? Zumindest ähneln sich die Art und Weise der Proteste in Tunesien und nun in Ägypten gewissermaßen. Beide Länder zensieren das Internet. In Tunesien soll die Regierung sogar Passwörter gesniffed haben, um an die Accounts der Leute bei Facebook und Twitter zu kommen. Und auch… Continue reading Das Internet und die Proteste in Ägypten und Tunesien

Published

Openleaks.org gestartet!

Im letzten Jahr entwickelte sich Wikileaks mit zahlreichen Veröffentlichungen zu einer gewissen Größe im Internet, Politik und Medien. Und Julian Assange avancierte zum entsprechenden Star in den Medien. Doch dieser Erfolg hatte natürlich nicht nur positive Seiten: das Projekt Wikileaks musste sich heftige Kritik gefallen lassen, weil die Struktur und Organisation intransparent ist und lediglich nur… Continue reading Openleaks.org gestartet!

Published

Stayfriends Zwang zur Registrierung

Ich bin ja in der einen oder anderen Online-Community. Die eine oder andere nutze ich mehr als andere. Eine, die ich eher nicht nutze ist Stayfriends. Und das auch aus gutem Grund, wie Stayfriends von sich aus immer wieder von Neuem bestätigt, denn Stayfriends ist ziemlich mitteilsam, um die vielen Mails, die man so bekommt,… Continue reading Stayfriends Zwang zur Registrierung

Published

Jobs: ein Webentwickler und ein Webadministrator gesucht!

Auch in Rostock gibt es Unternehmen, die neue Mitarbeiter suchen. So zum Beispiel auch Spion-Media, die unter anderem die Community-Seite mv-spion.de betreiben. Stephan bat mich per ICQ, auf ihre Stellenausschreibungen für je einen Webentwickler und einen Webadministrator hinzuweisen. Webentwickler (w/m) Was werden Sie machen? Zur Unterstützung unseres jungen Teams suchen wir einen engagierten, erfahrenen Web-Allrounder… Continue reading Jobs: ein Webentwickler und ein Webadministrator gesucht!

Published

Änderungsanträge für Websperrenpläne der EU-Kommission

Während hierzulande über die Evaluation und der Nicht-Anwendung des Zensurgesetzes debattiert wird, geht der Angriff auf unsere Grundrechte in der EU durch die EU-Kommission unvermindert weiter. Dort will Cecillia Malmström eben diese Zensurinfrastruktur für alle EU-Staaten verbindlich als EU-Richtlinie vorschreiben. Daß das so gar nicht geht, zumal die EU in Sachen Ungarn deren Zensurbehörde ja eindeutig in… Continue reading Änderungsanträge für Websperrenpläne der EU-Kommission

Published

Fritzbox, Fernwartung VPN und eigener DynDNS

Ich hab mir mal wieder ein kleines Problemchen ausgedacht. Gegeben sind zwei Fritzboxen, ein Rootserver und zwei Dialup-Verbindungen. Die Fritzboxen sollen untereinander und jeweils zum Rootserver ein VPN per IPsec aufbauen. Zwischen den beiden Fritzboxen funktioniert das ja per der AVM-eigenen Software ja problemlos mit der Einrichtung. Wenn man nun zu einem Rootserver mit Strongswan eine… Continue reading Fritzbox, Fernwartung VPN und eigener DynDNS

Published

Die “Gorch Fock” Affäre

In den letzten Tagen ist das Segelschulschiff der Bundesmarine "Gorch Fock", das nach dem gleichnamigen norddeutschen Schriftsteller benannt worden ist, in die öffentliche Kritik geraten. Ursache sind hierfür einige Vorkommnisse wie die Unfalltode zweier Kadettinnen an Bord. Am Ende der letzten Woche setzte Verteidigungsminister zu Guttenberg nun den Kommandanten an Bord ab und sprach davon,… Continue reading Die “Gorch Fock” Affäre

Published

Die Nicht-Anwendung des Zensurgesetzes

Bestimmt kann sich jeder meiner Leser noch an die Diskussion rund um das Zugangserschwerungsgesetz (ZugErschG) bzw. Zensurgesetz oder auch kurz #Zensursula erinnern. Bis zur letzten Bundestagswahl wurde das Zensurgesetz ja von eben jener Ursula v.d. Leyen als Familienministerin vorangetrieben, die dann Pate für den Hashtag #zensursula und somit als Synonym für eben dieses Gesetz diente,… Continue reading Die Nicht-Anwendung des Zensurgesetzes

Published