You are here

Drupal 7 Release Party Rostock - ein Bericht

Gestern trafen sich ca. 10 Gleichgesinnte und Interessierte zur Drupal 7 Release Party im Plan B in Rostock, um eben zusammen mit anderen das finale Release der neuen Drupal Version entsprechend zu würdigen und zu feiern. So reihte sich Rostock in die Reihe von zahlreichen anderen Drupal 7 Release Parties nicht nur in Deutschland, sondern weltweit ein, wie man auf http://www.drupal7releaseparty.org/ sehen kann.

In Deutschland wurde demnach nicht nur in Rostock, sondern natürlich auch in Berlin und Hamburg, aber auch in Ilsenburg im Harz, Frankfurt a.M., München und Meeseburg am Bodensee gefeiert. Mit den Zahlen von Berlin oder Hamburg mithalten (20-40 Leute) konnten wir nicht, aber für Rostocker Verhältnisse waren wir schon viele! Zumal M-V ja auch ein Flächenland mit wenigen Einwohnern ist. So reisten gestern Drupal-Interessierte unter anderem aus Schwerin und auch der Umgebung von Anklam an!

So wurde es eine gemütliche, aber auch lebhafte Runde in Rostock. Das Essen war mal wieder lecker und es gab neben A la carte auch ein leckere Freitagsbüffet, an dem man sich sattessen konnte. Für Kurzweil sorgten auch die Skype-Schaltungen zu den anderen Parties in Berlin oder München.

Aber nachdem gestern so ausgiebig gefeiert wurde, geht es nun auch darum, sich mit Drupal7 auseinander zu setzen und sobald es möglich ist, die Webseiten und Projekte von Drupal 6 auf 7 zu upgraden. Wie das geht, beschreibt übrigens auch eine Anleitung auf Drupal.org. Wer wissen will, ob er seine Drupal 6 Webseite nun schon auf Drupal 7 umstellen kann, sollte sich übrigens das Modul upgrade_status installieren, das anzeigt, ob alle benutzten Module bereits in einer Drupal 7 Version vorliegen. 

Ansonsten freuen wir uns auch schon auf den nächsten Stammtisch am 1. Februar!

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer