You are here

Hinterlassenschaften im Schnee - Teil 2: Das Drama geht weiter!

Es gibt Neuigkeiten in der Akte "Hinterlassenschaften im Schnee"! Offenbar sind die vor knapp einer Woche entdecken Pumps im Vorgarten in der Parkstraße hier kein Zeugnis eines Familiendramas zu Silvester, da sie offenkundig wohl nicht einer der Damen des Hauses oder deren Silvester-Besucher gehören: 

Die Schuhe, übrigens in der Größe 7, hängen inzwischen am Zaun, auf daß wohl die ursprüngliche Trägerin dieser Schuhe erneut vorbeikommt und sie wieder mitnimmt. Oder für den Fall, daß jemand anderes mit Schuhgröße 7 barfüssig vorbeispaziert und sich über das Angebot eines Paar Schuhen freut.

Trotzdem oder gerade deswegen interessiert mich ja nun doch, wie die Schuhe dorthin gekommen sind. Oder kurz: die Geschichte dieser Schuhe und ihrer Trägerin. Wie sind die Schuhe dort in den Vorgarten gekommen und vor allem: wie ist die Besitzerin danach noch ohne Schuhe weiter durch den Schnee gelaufen?

Sachdienliche Hinweise werden mit einem Blogartikel belohnt! :-)

UPDATE 16.01. 12:30:
Als ich gerade mal eben zufällig aus dem Fenster schaute, kam eine kleine Gruppe von zwei Frauen und einem Mann hier vorbeimarschiert. Der Mann hatte die beiden Schuhe in der Hand. Alle drei stiegen in einem silbernen, kleinen Peugot aus Doberan. Mysteriös. Aber die Schuhe sind nun weg. :-)

Kategorie: 
 

Comments

Ob die deine Artikel gelesen haben?
Vielleicht sind sie auch erst vorbeigekommen, nachdem klar war, das beide Schuhe wohl auf sind?
Aber wenn sie jetzt mit einem Auto vorfuhren, dann werden sie wohl auch Silvester so abgefahren sein. Damit wäre dann auch geklärt, wie die Frau barfuß nach Hause kam.
Und hier ist noch eine Theorie warum die Schuhe vergessen wurden: Es wurde so stark gefeiert und getanzt das die Füße qualmten, also Schuhe aus und Füße im Schnee kühlen ;-) Das die Schuhe dann vergessen wurden, passiert häufiger, wie die vielen Schuhe am Strand belegen.

Keine Ahnung, ob die das hier gelesen haben. Wenn, dann wuerde ich mich natuerlich ueber einen Kommentar freuen. ;)

Ob die Dame Silvester barfuss vom Vorgarten bis zum Auto gelaufen, bezweifle ich ja fast. Da lag ja ueberall Schnee und direkt vor dem Haus kann man nicht so richtig parken.
Aber bisher habe ich auch noch keine Schuhe am Strand gesehen. Muss ich da auch wohl mal wieder vorbei... ;)

Der Strand wird ja während der Saison früh am Morgen gereinigt, einfach mal vorher dasein. Es ist Wahnsinn, was die Leute alles vergessen, oder absichtlich dort entsorgen.

Pages

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer