You are here

Freiheit statt Angst - Kurzbericht

Heute war die Demo gegen überbordende Überwachung des Staates und für mehr Freiheit statt Angst. Und dieses Jahr habe ich es sogar geschafft, nicht nur zum Besuchen der Demo hier im Blog aufzurufen, sondern in der Tat auch selber dort mitzudemonstrieren. Dieses Jahr war das quasi verpflichtend, denn ich hatte mich auch beim Schreiben des Aufrufs beteiligt und mich auch auf der Mailing Liste in der einen oder anderen Diskussion beteiligt. Letztendlich hatte ich mich sogar im Wiki als Helfer für Fotos eingetragen. Also half es nichts: heute morgen noch kurz und in Warnemünde eingesammelt und auf nach Berlin und Fotos gemacht: 

Dies ist nur eine kleine Auswahl von Bildern. Insgesamt dürfte ich wohl so über 2000 Bilder bzw. über 10 GB an Fotos produziert haben. Das dauert natürlich etwas, bis ich die gesichtet habe. Ihr könnt aber schon ein paar davon im Wiki des AK Vorrats sehen (alle, die von einer D90 stammen).

Morgen gibt es dann einen ausführlicheren Bericht und auch wieder neue Fotos. Aber erstmal in Ruhe ausschlafen. War heute ein anstrengender Tag. Aber nochmal kurz einen Dank an die Organisatoren der Demo!

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer