You are here

Veranstaltung: "Diktatorenherbst - Sommer der Islamisten. Was bleibt vom arabischen Frühling?"

Mal wieder ein kleiner Veranstaltungshinweis: morgen findet in der "Große Galerie", Doberaner Straße 6, 18057 Rostock ein Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema "Diktatorenherbst - Sommer der Islamisten. Was bleibt vom arabischen Frühling?" von Tim Petschulat statt. Veranstalter ist die Friedrich-Ebert-Stiftung. 

Das Thema "Arabischer Frühling" hat viele Berührungspunkte mit der Netzpolitik. Nicht nur, daß die Menschen in Tunesien, Ägypten und anderen Ländern für ihre Grundrechte auf die Straße gegangen sind, sondern es wurde vieles erst durch die Arbeit von Netzaktivisten wie Stephan Urbach von Telecomix möglich, daß Informationen aus diesen Ländern nach draußen gelangen konnten. Allerdings fanden die Proteste im Jemen bisher nicht die Öffentlichkeit wie zum Beispiel die in Ägypten oder die in Syrien. Somit dürfte die Veranstaltung morgen sehr interessant werden.

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer