You are here

Stuttgart21 - Videorückblick "Schwarzer Donnerstag"

Wir haben alle noch die Bilder vom 30. September aus dem Schloßgarten in Stuttgart in Erinnerung, auf denen zu sehen ist, wie die Staatsgewalt mit Bürgern umgeht, die ihr Demonstrationsrecht in Anspruch nehmen. Nämlich so

Diesen Videorückblick hat FlügelTV zusammengestellt, die auch sonst ziemlich viel und recht gut über die Proteste in Stuttgart berichten. Häufig sogar live via Webcam und Laptop als Stream in Internet. Prima Sache und ein exzellentes Beispiel für ein gutes Demokratieverständnis. Denn die etablierten Medien berichten ja nur gefiltert und manchmal etwas einseitig.

Der Rückblick zeigt jedenfalls auf sehr eindrucksvolle Art und Weise, was letzten Monat in Stuttgart passiert ist. Allein schon die Größe der Pfefferspraydosen der Polizei zeugen eher von einer Angriffs- als von einer Verteidigungsmaßnahme. Der übermäßige Gebrauch davon sowieso. Insofern ist auch interessant, daß nun endlich ein Untersuchungsausschuß eingesetzt wird, nachdem sich die SPD endlich dazu durchgerungen hat. Ob es etwas bringen wird? Vermutlich eher nicht, da sich mutmaßlich eine Wand des Schweigens und Sich-nicht-Erinnerns auftun wird.

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer