You are here

Land unter in Osnabrück

Heute morgen kam im Radio die Meldung, daß in Osnabrück und Umgebung Katastrophenalarm ausgerufen wurde. Der Grund: lang anhaltende starke Regenfälle seit gestern vormittag. Allerlei Straßen seien überschwemmt und der Unterricht an den Schulen würde ausfallen.

Wer Osnabrück kennt, weiß, daß es dort häufig regnet. Der Teutoburger Wald wird deshalb von Einheimischen auch gerne mal als Teutoburger Regenwald bezeichnet. Aber derzeit scheint es wirklich ein wenig schlimmer als sonst zu sein. Die Neue Osnabrücker Zeitung hat dazu auch einen Bericht bzw. Bilder.

Wir sind dort selber relativ gut geschützt, weil das Haus nicht in einem Tal und auch nicht an einem Bach steht, aber ich durfte auch schon einmal über eine überschwemmte Straße fahren. Zumindest teilweise - bis der Luftansaugschlauch ausreichend Wasser gezogen hatte, um den Motor absaufen und mich mitten in einer Unterführung im Wasser stehen zu lassen. Glücklicherweise haben mich ein paar nette Anwohner rausgezogen. Andererseits meldet mein Nagios, daß der dortige Haus- & Hof-Server nicht erreichbar ist. Ich hoffe mal, daß nur die Internetleitung seitens des Providers ausgefallen ist.

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer