You are here

Internetsperren vom Tisch?

In Bielefeld wurden heute vom veranstaltenden FoeBuD e.V. die Big Brother Awards 2009 verliehen. Wie ich bereits gestern orakelte. gingen die Big Brother Awards im Bereich Politik an die Familienministerin Ursula v.d. Leyen (Zensursula) und der Lifetime Big Brother Award, bzw. die Auszeichnung für das Lebenswerk ging an Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble. Heise berichtete schon um Punkt 18 Uhr über die Preisträger.

Was Heise aber nicht vermitteln konnte, waren die durchaus guten Reden der Laudatoren Alvar Freude für Ursula v.d. Leyen und Rolf Gössner für Wolfgang Schäuble. Ich hoffe, daß es die Reden der Laudatoren auch noch als Video bzw. als Texte zur Nachbe- bzw. -verarbeitung geben wird.

Wer im übrigen die Arbeit des FoeBuD unterstützen möchte, kann dort übrigens problemlos Fördermitglied werden.

Kategorie: 
 

Comments

Pages

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer