You are here

Der Irrsinn von der Insel

Morgen werden wieder die Big Brother Awards vom FoeBuD e.V. vergeben. Die Verleihung findet zwischen 18 und 20 Uhr statt und es wird einen Live-Videostream geben.

Ich glaube, man muss kein Hellseher sein, um heiße Kandidatinnen und Kandidaten für den Preis zu erraten. Mit Sicherheit sind einige wohlbekannte und häufig genannte Namen darunter, die dieses Jahr lange Zeit für Aufregung gesorgt haben: Schäuble, v.d. Leyen, Ziercke vielleicht?
Nichts genaues weiß man aber nicht und so bleibt uns nichts anderes als noch bis morgen abend zu warten... :-)

Kategorie: 
 

Comments

Ist ja ganz schön heftig was die Briten da vorhaben. Ich bezweifel, dass dies der richtige weg ist. Vorallem was ist wenn der Pädophile in seinem täglichen Leben nichts mit Kindern zu tun hat, dann wird er doch in dieser Datenbank überhaupt nicht vorkommen. Bin mal gespannt ob das in Deutschland auch irgendwann mal eingeführt wird.

Irgendein Politiker wird das sicherlich toll finden und es auch hierzulande einfuehren wollen. Da bin ich mir relativ sicher. Heisse Kandidaten waeren Bosbach, Wiefelspuetz, Schaeuble, Zensursula und Ziercke vom BKA, obwohl der ja eigentlich kein Politiker ist. Aber ein Polizist scheint er auch nicht zu sein, da er sonst nicht so in der Politik mitmischen wuerde... ;-)

@ albert: Der richtige Weg kann es schon deshalb nicht sein, weil neben den bürgerrechtlichen Fragen der persönlichen Freiheit solche Maßnahmen auch immer ein Problem zeitigen. Es wird dem Menschen die Möglichkeit und die Notwenidigkeit genommen eigenständig zu denken. Immer weniger Menschen werden sich um eine Gesellschaft Gedanken machen, je mehr der Staat eingreift und Dinge bis in die Privatsphäre regelt.

Eine Gesellschaft, die nicht mehr aus sich heraus auf gewisse Entwicklungen achtet ist jedoch eine Gesellschaft in der ich nicht leben möchte.

@ Ingo: Danke für das Update 2 ;-)

Pages

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer