You are here

Erschöpft...

Manchmal kann man ja ziemlich auf unsere Politiker im Bundestag schimpfen, z.B. daß sie dort im fernen Berlin total abgehoben und fern der Basis seien. Doch wie so oft: wenn man denkt, es geht nicht mehr, kommt ein Lichtlein daher.... in diesem Fall in Gestalt von Dr. Harald Terpe, Mitglied des Bundestags für Bündnis90/Die Grünen für den Wahlkreis Rostock.

Terpe hat nun Netzaktivisten aus Rostock zu einer etwa einstündigen Gesprächsrunde eingeladen. Thema dürften wohl im wesentlichen die Netzsperren und andere Einschränkungen der Bürgerrechte sein. Der Termin wird per Doodle festgelegt. Derzeit ist es voraussichtlich Donnerstag, der 23. Juli um 16 oder 17 Uhr. Mit von der Partie ist unter anderem Christian Bahls von MOGIS, Isabell Haug (Bloggerin, Piratin und Studentin aus Rostock) und auch Stephan Chudowski von Spion-Media.
Normalerweise würde ich auch daran teilnehmen, denn so eine Gelegenheit gibt es ja nun nicht jeden Tag, aber unglücklicherweise bin ich zu diesem Zeitpunkt auf einer Dienstreise im Atlantik. Schade. Ich wäre echt gerne dabei gewesen.

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer