You are here

Uffffz...

Heute findet um 19 Uhr das dritte OpenLab in Rostock statt. Dieses Mal zum Thema OpenStreetMap. Lars schreibt in der Einladungsmail:

Hallo,

als nunmehr dritter Openlab-Workshop findet am Dienstag (7. April) eine Veranstaltung zum Thema "freie Geodaten mit OpenStreetMap" in Rostock statt.

Details:
http://wiki.opennet-initiative.de/index.php/Openlab_03_-_Workshop_OpenSt...

Das OpenStreetMap-Projekt hat das Ziel, eine freie Weltkarte zu erstellen und für alle denkbaren Zwecke verfügbar zu machen. Mittlerweile beteiligen sich weltweit mehr als 100.000 an der Erstellung dieser Geodaten.
Die deutsche Projekt-Seite: http://openstreetmap.de

Der Workshop soll Interessierten einen Überblick über das Projekt geben, Anwendungsmöglichkeiten von Geodatenbanken aufzeigen, sowie den ersten Einstieg in dieses Mitmach-Projekt erleichtern.

Es wird Vorträge zu den folgenden Themen geben:
- Einführung in das OpenStreetMap-Projekt
- Anwendungsmöglichkeiten der Geodatenbank (Navigation, Einbindung in
Webseiten, ...)
- Verwendung der OpenStreetMap-Editoren zur Dateneingabe
- technische Hilfsmittel zur Datenerfassung (GPS-Empfänger, Mobiltelefone,
Digitalkameras, ...)
- aktueller Stand und Ausblick zum OpenStreetMap-Datenbestand

Die Vorträge werden durch lokale OpenStreetMap-Aktive gehalten.

Der Workshop findet am 7. April um 19:00 Uhr im Peter-Weiss-Haus (ehem. "Haus der Freundschaft", Doberaner Straße 21) statt. Getränke und Netzzugang (auch WLAN) stehen bereit.
Anreise: http://openstreetmap.org/?mlat=54.088801&mlon=12.121265&zoom=14

Wir freuen uns auf alle Interessierten!
Grüße,
Lars

PS: bitte verteilt diese Ankündigung an potentiell Interessierte weiter ...

Ich kann heute leider nicht kommen, da ich derzeit nicht in Rostock bin, aber ich denke, daß jemand trotzdem einen schönen Bericht schreiben wird... :-)

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer