You are here

Tolle Erkenntnis

Ab und zu gönne ich mir ja dann doch mal ein Brötchen zum Frühstück. Für gewöhnlich ist das natürlich am Wochenende der Fall, aber manchmal auch in der Woche wie heute. Nachdem ich aber schon vor längerer Zeit mal meinen Unmut über die Bäckerzunft geäußert hatte, sah ich mich vor ein paar Wochen gezwungen zu meinem Verdruß auch noch den Bäcker wechseln zu müssen. Der Grund war ein ganz banaler: der bisherige Bäcker hat meine Lieblingsbrötchen (Kaiserbrötchen) aus dem Programm genommen. Die Alternative war nicht nur ein paar Cent teuerer, sondern schmeckte zum Überfluß auch noch nach nichts. Das kann natürlich daran gelegen haben, daß der Inhalt des Brötchens vornehmlich aus nichts bestand: Luft.

Da ich ungerne für etwas bezahle, was nach nichts schmeckt, hab ich also den Bäcker gewechselt. Die Brötchen dort schmecken zwar im Prinzip, sind mir aber dann deutlich zu lange im Ofen gewesen:

Zu knusprige Brötchen

Natürlich kann es durchaus mal vorkommen, daß die Brötchen etwas zu lange im Ofen verbleiben, aber bei Bäckerei Sp. in der Mühlenstraße scheint das leider die Regel zu sein. Also werde ich wohl ab morgen einen weiteren Bäcker ausprobieren. Der einzige Vorteil dabei ist, daß ich dadurch etwas mehr Bewegung habe, weil jeder neue Bäcker wieder etwas weiter weg ist und ich für gewöhnlich zu Fuß die Brötchen hole. Naja, wenigstens etwas Positives hat die ganze Sache damit...

Kategorie: 
Tags: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer