You are here

IPv6 Testseiten

Hagen Graf hat letztens die DrupalCon in Washington DC besucht und berichtet nun in seinem Blog darüber. So faßt er Dries' Keynote mit dem Ausblick auf Drupal7 zusammen:

Felder kommen jetzt in den Core (CCK -> CORE) und können dann auch Benutzern zugeordnet werden. Dadurch hat die Diskussion über Node-Profile ein Ende. Das Profile Modul wird vollständig entfallen.

Das ist nun sicherlich keine Überraschung, aber dennoch eines der wichtigeren Änderungen. Auch andere Änderungen wie die bessere Unterstützung von anderen Datenbanken als MySQL, also z.B. PostgreSQL und SQLite, sind sicherlich große Fortschritte.

Fehlt nur noch, daß die Zusatzmodule schnell auf Drupal7 portiert werden, denn die Features hören sich vielversprechend an , so daß man eigentlich zügig auf Drupal7 migrieren möchte, auch wenn ich selber erst letzten Monat meine Installationen von Drupal5 auf Drupal6 umgestellt habe. ;-)

Kategorie: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer