You are here

Swap sizes

Worüber ich mich schon längere Zeit ärgere: Sockengrößen!

Wer ab und zu mal Socken kauft, wird das wohl kennen. Da gibt es Socken in Größe 38-42 und in Größe 43-46. Dumm ist nur, wenn man in etwa die Größe 42-43 hat. Was soll man dann kaufen? Speziell wenn man, so wie ich z.B., zwei unterschiedlich grosse Füße hat.
38-42 ist mitunter schon vor dem ersten Waschen zu klein, spätestens aber danach. 43-46 hingegen kann mitunter gar nicht so häufig gewaschen werden, daß die Socken irgendwann passen könnten. Also läuft man zwangsweise entweder mit zu kleinen Socken herum, die mitunter kaum über den Fuß passen und wo dann der Gummiband bald ausleiern wird und die Socken deswegen immer rutschen werden, oder aber die Socken sind zu groß und werfen mitunter Falten beim Anziehen der Schuhe und verdrehen sich deswegen auch schnell.

Warum kann es keine Socken in 38-40, 40-42, 42-44 und 44-46 geben? Doofe Industrie!

Kategorie: 
Tags: 
 

Add new comment

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer